G-Punkt-Vibratoren

Zweifelsohne ist der G-Punkt der Schlüssel zu einem überwältigenden vaginalen Orgasmus, den jede Frau gerne erleben möchte. Er ist ein Teil des klitoralen Netzwerks, das Wunder im Körper einer Frau vollbringt, wenn es stimuliert wird. Der erbsengroße Nubus hat seine Ansprüche, die mit Hilfe eines G-Punkt-Vibrators erfüllt werden können. G-Punkt-Vibratoren gehören zu den beliebtesten Sexspielzeugen, die mühelos die Dinge beim Sex und der Selbstbefriedigung aufpeppen. Diese Vibratoren sind in verschiedenen Formen, Durchmessern und Größen erhältlich und sorgen dafür, dass Sie den intensiven inneren Orgasmus erreichen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Erfahren Sie mehr über die kleine erotische Zone – den G-Punkt
  2. Was ist ein G-Punkt-Vibrator?
  3. Die zwei Standardtypen
  4. Weil es auf Größe, Typ und Form ankommt
  5. Beachten Sie immer ein paar Dinge bei der Verwendung eines Vibrators
  6. Beachten Sie diese Dinge beim Kauf eines G-Punkt-Vibrators

Top 10 der besten G-Punkt-Vibratoren im Jahr 2021

Tracey Cox Supersex G-Punkt Vibrator
Tracey Cox Supersex G-Punkt Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/-muster: 2/5
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Spritzwassergeschützt
Durchmesser der Basis: 5 cm
Umfang: 11,5 cm
Einführbare Länge: 12,5 cm
Länge: 20,3 cm
Fun Factory G5 Big Boss Vibrator
Fun Factory G5 Big Boss Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/Muster: 5/4
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Durchmesser der Basis: 12,5 cm
Umfang: 14,5 cm
Einführbare Länge: 17,5 cm
Länge: 24 cm
Mantric aufladbarer G-Punkt-Vibrator
Mantric aufladbarer G-Punkt-Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/Muster: 7/7
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Durchmesser der Basis: 5 cm
Umfang: 10 cm
Einführbare Länge: 12,5 cm
Länge: 15 cm
Lovehoney Power Play G-Punkt-Vibrator
Lovehoney Power Play G-Punkt-Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/-muster: 3/4
Energie-Typ: Batterien (nicht enthalten)
Wasserdicht: Untertauchbar
Durchmesser der Basis: 4 cm
Umfang: 10 cm
Einführbare Länge: 12,5 cm
Länge: 17,5 cm
Lovehoney Jessica Rabbit G-Punkt-Vibrator
Lovehoney Jessica Rabbit G-Punkt-Vibrator
Material: Weicher Kunststoff
Vibrationsgeschwindigkeit: Geschwindigkeiten und Muster
Energie-Typ: Batterien (nicht enthalten)
Wasserdicht: Untertauchbar
Umfang: 10 cm
Einführbare Länge: 11,5 cm
Länge: 23 cm
Lovehoney G-Slim G-Punkt Vibrator
Lovehoney G-Slim G-Punkt Vibrator
Material: Hartplastik
Vibrationsgeschwindigkeit: Mehrere Geschwindigkeiten
Energie-Typ: Batterien (nicht enthalten)
Wasserdicht: Untertauchbar
Flexibel: Steif
Umfang: 10,5 cm
Einführbare Länge: 17,5 cm
Länge: 20,5 cm
Womanizer Duo G-Punkt- und Klitorisstimulator
Womanizer Duo G-Punkt- und Klitorisstimulator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/-muster: 12/10
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Betriebszeit: 120 Minuten
Umfang: 10,5 cm
Einführbare Länge: 12,5 cm
Länge: 23 cm
Biegsamkeit: Fest
Desire geschwungener G-Punkt-Vibrator
Desire geschwungener G-Punkt-Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit: Geschwindigkeiten und Muster
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Allergene: Latex-frei, Phthalat-frei
Umfang: 11,5 cm
Einführbare Länge: 14 cm
Länge: 19 cm
Fun Factory G5 Tiger G-Punkt-Vibrator
Fun Factory G5 Tiger G-Punkt-Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/Muster: 6/6
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Durchmesser der Basis: 4 cm
Umfang: 12,5 cm
Einführbare Länge: 11,5 cm
Länge: 23 cm
Desire aufladbarer G-Punkt-Vibrator
Desire aufladbarer G-Punkt-Vibrator
Material: Silikon
Vibrationsgeschwindigkeit/Muster: 8/12
Energie-Typ: Wiederaufladbar
Wasserdicht: Untertauchbar
Durchmesser der Basis: 5 cm
Umfang: 12,5 cm
Einführbare Länge: 14 cm
Länge: 21,5 cm

Erfahren wir mehr über die kleine erotische Zone – den G-Punkt

Der von einem Mann entdeckte G-Punkt ist ein geheimnisvoller und magischer Ort im Körper einer Frau. Es ist ein weicher, schwammiger Nubbel oberhalb der Vorderwand der Vagina, der Frauen exquisites sexuelles Vergnügen bietet. Dieser Lustpunkt befindet sich tief im Inneren der Vagina in der Mitte zwischen Blase und Gebärmutterhals. Diejenigen, die den G-Punkt-Orgasmus erlebt haben, beschreiben ihn als ein bewusstseinsveränderndes und weltbewegendes Erlebnis. Aufgrund seiner engwinkligen Lage ist es oft schwierig, ihn beim ersten Versuch zu finden. Aber mit etwas Entschlossenheit und dem richtigen G-Punkt-Vibrator kann man die Wahrheit über den intensiven G-Punkt-Orgasmus entfesseln.

Was ist ein G-Punkt-Vibrator?

Dank der viktorianischen Ära für die Einführung der Wunder Frauen zu Vibratoren. Es gibt zahlreiche Arten von G-Punkt-Stimulatoren, basierend auf ihrer Art, Form, Größe und Materialkonstruktion. Einige von ihnen sind kurvig, während andere eine automatisierte Bewegung haben, die den andauernden Moment des Vergnügens und der Selbstliebe noch sensationeller macht. Wenn Sie beim Sex mit neuen Dingen experimentieren wollen oder neu in der Selbstbefriedigung mit Sexspielzeug sind, dann sind G-Punkt-Massagegeräte eine Sache für Sie. Um das intensive Vergnügen zu erreichen, müssen Sie sich nur entspannen und den besten G-Punkt-Vibrator verwenden, um Ihre Fantasien zu stimulieren.

Die zwei Standardtypen

Jede Frau hat andere Möglichkeiten, vor allem, wenn es darum geht, einen Orgasmus zu erleben. Es gibt zahlreiche Arten von Vibratoren für verschiedene Frauen. Jede Sorte dieser G-Punkt-Vibratoren ist perfekt, um diesen kleinen erogenen Bereich zu erregen. Die meisten der G-Punkt-Vibratoren haben eine Phallusform mit einer gebogenen Vorderseite, die das kleine Wunder kitzelt. Mit dem technologischen Fortschritt haben Frauen nun Zugang zu verschiedenen anderen Arten von G-Punkt-Vibratoren und Stimulatoren, und sie sind in verschiedenen Aufdrucken zusammen mit tragbaren Ladegeräten erhältlich, einige von ihnen werden mit einem USB-Kabel angeschlossen, während andere unterschiedliche Geschwindigkeitsgrenzen haben. Diese G-Punkt-Vibratoren sind meist in zwei Arten erhältlich: Manuell und automatisch.

Manuelle G-Punkt-Vibratoren

Diese manuellen G-Punkt-Vibratoren sind perfekt für Paare, die gerne mit Sex und Vorspiel experimentieren. Paare können diesen Vibrator verwenden, um ihren Partner zu kitzeln und ihn mit perversen Fähigkeiten und Bewegungen zu stimulieren. Er hilft Ihnen, den G-Punkt Ihres Partners zu erreichen, was sonst nicht so einfach ist. Die manuellen Vibratoren sind perfekt, um die Aufregung und den Spaß beim Liebesspiel aufrechtzuerhalten. Sie sind einfach zu bedienen und es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen.

Automatische G-Punkt-Vibratoren

Sie sind der perfekte Begleiter für alle, die die Kunst der Selbstbefriedigung beherrschen wollen. Erhältlich mit zahlreichen Funktionen, einschließlich Bewegungs- und Geschwindigkeitssteuerung, sind die automatischen G-Punkt-Vibratoren etwas, das sich jedes Mädchen wünscht, um den intensiven inneren Orgasmus zu erleben. Sie werden oft mit einer Fernbedienung geliefert, mit der Sie die Funktionen einstellen können. Die kabellose Vibration reicht aus, um Sie bis in den Himmel und darüber hinaus zu bringen.

Weil Größe, Typ und Form eine Rolle spielen

Sowohl manuelle als auch automatische G-Punkt-Stimulatoren sind in verschiedenen Typen erhältlich, die sich durch ihre Materialkonstruktion, ihren Aufdruck und ihre Form unterscheiden. Einige der beliebtesten Typen sind:

Ei-förmige Vibratoren

Die eiförmigen Vibratoren sind für Frauen, die G-Punkt-Stimulation und Penetration genießen. Der ovale vordere Aufsatz deckt den inneren Bereich ab und trifft den G-Punkt, indem er einen Penis imitiert. Er bietet eine lange, sich wiederholende Bewegung mit festem Druck. Viele automatische eiförmige Vibratoren sind mit Fernbedienungen erhältlich, mit denen sich verschiedene Geschwindigkeiten, Vibrationen und Bewegungsarten einstellen lassen. Das kreisförmige vordere Ende dieser eiförmigen Vibratoren passt perfekt in den Vaginalbereich und bietet großes Vergnügen und Befriedigung.

Bullet-Vibratoren

Bullet-Vibratoren sind perfekt für Einsteiger und Paare, die es beim Sex an anderen Orten als im Schlafzimmer aufregend haben wollen. Das kompakte, schlanke und kleine Design macht ihn ideal, um ihn immer bei sich zu tragen. Benutzen Sie ihn im Aufzug, im Badezimmer, im Auto oder überall dort, wo Sie Lust haben, etwas Spaß zu haben. Werden Sie Partner in sexuellen und verführerischen Verbrechen mit diesem innovativen und exzellenten Sexspielzeug.

Kaninchen-Vibratoren

Der G-Punkt ist ein Teil des klitoralen Netzwerks, und wenn man die Klitoris kitzelt, kommt man dem G-Punkt sehr nahe. Wie der Name schon sagt, haben Rabbit-Vibratoren zwei Hauptteile; um sowohl den inneren als auch den äußeren Bereichen der Vagina zu helfen, Spaß zu haben. Der Hauptschaft ist für die innere Anwendung gedacht, während der andere Teil zur Stimulation der Klitoris und des G-Punkts verwendet wird.

Klassische Vibratoren

Diese sind wahrscheinlich das erste Sexspielzeug, das Frauen zur Stimulation ihres G-Punkts verwenden. Die klassischen Stimulatoren sind lang und schlank, fast eine Nachbildung eines Penis mit einer verjüngten Spitze, mit der Frauen einen intensiven Orgasmus erleben. Diese Vibratoren sind für die innere Anwendung und zur Aktivierung der exotischen Quintessenz gedacht. Diese Vibratoren können auch als Mehrzweckspielzeug verwendet werden, zum Beispiel zur Stimulation der Klitoris.

Finger-Vibratoren

Ob Solo-Session oder Pärchenabend, die Verwendung von Fingervibratoren ist der einfachste Weg, den Sex anzukurbeln. Die Fingervibratoren sind die innovativsten und perversesten Vibratoren, die entwickelt wurden, um den Menschen zu helfen, ihren Körper zu spüren. Sie sind schlank, kompakt und lassen sich leicht auf jeden Finger oder zwischen zwei Finger stecken. Der Vibrator verhilft den Fingern zu einem Gefühl, während er die Vagina, den G-Punkt und die Umgebung ertastet. Er gibt eine Bewegung vor und gibt das Tempo vor, das Frauen dazu anregt, das ultimative Vergnügen eines intensiven Orgasmus zu erleben.

Denken Sie bei der Verwendung eines Vibrators immer an ein paar Dinge

Der Intimbereich ist einer der empfindlichsten Teile Ihres Körpers. Lassen Sie also den Spaß und die Aufregung für eine Weile beiseite und lernen Sie ein paar Dinge, die wichtig sind, bevor Sie einen G-Punkt-Vibrator oder Stimulator verwenden. Dies sind wesentliche Tipps, die bei der Stimulation, der effektiven Anwendung und der Aufrechterhaltung der Intimhygiene helfen können.

  • Desinfizieren Sie den G-Punkt-Vibrator oder das Massagegerät, bevor Sie ihn verwenden. Sie bestehen oft aus einem Material, das anfällig für Bakterienwachstum ist, also stellen Sie sicher, dass Sie ihn desinfizieren und waschen, bevor Sie ihn benutzen.
  • Ob Sie ihn mit Ihrem Partner oder alleine benutzen, sorgen Sie immer für die richtige Stimmung. Stellen Sie sicher, dass Sie es an Ihrem Platz bequem haben und sich entspannen, während Sie an das Vergnügen denken, das Sie gleich erleben werden.
  • Spielen Sie mit dem Vibrator, bevor Sie ihn in die Vagina einführen. Lassen Sie Ihren Körper sich an das neue Gefühl oder die Vibration gewöhnen. Bewegen Sie den Vibrator am Hals, an den Brüsten und an den Innenseiten der Oberschenkel, spüren Sie ihn und nähern Sie sich dann langsam dem gewünschten Bereich.
  • Verwenden Sie Gleitmittel, wenn Sie sich nicht wohl dabei fühlen, den Bereich zu befingern. Gleitmittel helfen bei der sanften Penetration und Bewegung. Sie können auch dabei helfen, den Vibrator auf den Klitorisbereich oder den G-Punkt einzustellen.
  • Spielen Sie mit der Geschwindigkeit, Bewegung und Vibrationsintensität. Sobald Sie den Vibrator eingeführt haben, experimentieren Sie mit der Geschwindigkeit und den verschiedenen Bewegungen. Verwenden Sie ihn im gesamten Vaginalbereich, um jeden winzigen Knoten zu spüren.

Beachten Sie diese Dinge beim Kauf eines G-Punkt-Vibrators

Der Kauf eines perfekten G-Punkt-Vibrators kann eine knifflige Angelegenheit sein, aber Sie können immer Ihren idealen Begleiter finden, wenn Sie ein paar Dinge beachten:

Materialaufbau

Da Vibratoren für den Einsatz im Intimbereich gedacht sind, ist es wichtig, das richtige Material zu wählen. Die Entscheidung für Größe, Typ, Material und Form ist zwar eine persönliche Entscheidung, aber die Intimhygiene sollte an erster Stelle stehen. Material wie Gummi und Silikon ist realistischer und praktischer. Vibratoren aus diesen Materialien sind superweich, leicht zu reinigen, zu tragen und zu lagern. Während Materialien wie Plastik oder ABS bei unsachgemäßer Handhabung Juckreiz und Verletzungen verursachen können.

Benutzerfreundlichkeit

Niemand möchte Stunden damit verbringen, die Anwendung eines Vibrators zu verstehen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Vibrator wählen, der einfach zu bedienen ist und dessen Funktionen verständlich sind. Verwenden Sie den Vibrator nicht, wenn die Anleitung nicht durchschaubar ist oder Sie die Anwendung nicht verstehen, da dies zu schweren inneren Verletzungen führen kann.

Größe und Abmessung

Gehen Sie nicht nach dem weit verbreiteten Glauben “je größer, desto besser”. Wählen oder kaufen Sie einen Vibrator, der zu Ihrem Körper und Ihren Wünschen passt. Recherchieren Sie gründlich und analysieren Sie Ihren Körpertyp, bevor Sie in einen Vibrator investieren. Ziehen Sie verschiedene Typen, Größen, Formen und Materialien in Betracht, bevor Sie sich für Ihren Partner in Crime entscheiden. Wenn Sie zum ersten Mal einen G-Punkt-Vibrator kaufen, nehmen Sie nicht den großen, sondern beginnen Sie mit den kleineren und experimentieren Sie später.

Die Verwendung von Sexspielzeug zur Steigerung der Erregung beim Sex und der Selbstbefriedigung ist ein absoluter Spaß. Vibratoren gehören zu den beliebtesten Sexspielzeugen, mit denen man ein enormes Vergnügen erleben kann. G-Punkt-Vibratoren sind die besten Freunde der Frauen, die innere Befriedigung bieten und den Körper entspannen, um Giftstoffe und negative Energie freizusetzen. Wählen Sie den einen für Sie weise unter Berücksichtigung aller wesentlichen Faktoren. Möge es bei Ihnen zischen und kitzeln!

 

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

Sexspielzeug
Logo